mapmix

Minoritenkirche

Die Kirche steht am Minoritenplatz gleich neben dem Bundeskanzleramt und damit unweit der Hofburg. Sie wurde im Jahr 1234 erstmals erwähnt. In der jetzigen Form existiert sie seit ca. 1350. Sie ist Heimat der italienischsprachigen Gemeinde Wiens und die Messen werden daher in italienisch abgehalten.

The church stands on Minoritenplatz right next to the Federal Chancellery and thus not far from the Hofburg. It was first mentioned in 1234. It has existed in its present form since about 1350. It is home to the Italian-speaking community of Vienna and the masses are therefore held in Italian.

Minoritenkirche (Italienische Nationalkirche Maria Schnee)

Minoritenplatz
1010 Wien

www.minoritenkirche-wien.info

Teile den Beitrag:

Aktuell

Schwedenplatz

Schwedenplatz

Der Schwedenplatz ist sicher nicht einer der schönsten Plätze in Wien, aber einer der belebtesten. U-Bahn, Straßenbahn und Busse treffen

mehr lesen